ING Girokonto

Ein Girokonto der ING Bank zu eröffnen, ist besonders dann sinnvoll, wenn man auch eine Filiale vor Ort nutzen möchte. Die ING hat in vielen Städten eine Filiale - dort kann man sich entweder beraten lassen oder man nutzt den dortigen Geldautomat zur Bargeldabheung.

Wenn man keine Filiale der ING oder Degussa Bank vor Ort hat, kann man sich Bargeld mit der VISAcard besorgen. Auch hier ist die Abhebung kostenlos und das an allen Bankautomaten, die das Abheben über die VISAcard anbieten (erkennbar am VISA-Logo am Bargeldautomat) - in Deutschland stehen somit ca. 50.000 Möglichkeiten zur Verfügung.

Natürlich bietet die ING auch die Möglichkeit, das Girokonto zusammen mit einem Partner zu eröffnen. Auch dann bleibt es kostenlos, obwohl man eine zweite Girokarte und auf Wunsch eine zweite Kreditkarte bekommt.

ING DiBa mit zwei Kontoinhabern beantragen

Die Daten des zweiten Kontoinhabers werden dann direkt gefolgt von denen des ersten Kontoinhabers auf der ersten Seite des Antragsformulars eingegeben.

ING DiBa Girokonto beantragen

Für wen ist das ING Girokonto besonders geeignet?

Das Girokonto der ING Bank richtet sich an alle, die ein kostenloses Girokonto ohne Kompromisse eröffnen und nutzen möchten. Es ist vollkommen kostenlos - auch ohne Geldeingang - und kann von zwei Kontoinhabern geführt werden.

Kundenservice wird bei der ING groß geschrieben. Durch die Filialen kann man sich vor Ort an einen Bank-Berater wenden und helfen lassen, man kann aber auch den telefonischen Service nutzen (Tel. 069 / 50 500 105).

Die ING DiBa wird regelmäßig ausgezeichnet und gilt als Deutschlands beliebteste Bank.

ING DiBa Girokonto beantragen