1822direkt - Girokonto

Die 1822direkt Bank ist die Online-Bank der Frankfurter Sparkasse. Das Filial-Netz der Sparkasse ist durch Kreis- und Stadtsparkassen sehr gut ausgebaut. Gerade wenn man auf Bargeld angewiesen ist, lohnt sich ein gemeinsames Girokonto bei der Sparkasse.

Ein zweiter Kontoinhaber bei der 1822direkt kann einfach bei der Anmeldung mit angelegt werden:

1822direkt mit zweitem Kontoinhaber beantragen

Die persönlichen Daten des zweiten Kontoinhabers werden dann direkt nach denen des ersten Kontoinhabers angegeben.

1822direkt GiroSkyline Konto beantragen

Das Girokonto der 1822direkt ist kostenlos ab einem beliebig hohen Geldeingang. Natürlich auch dann, wenn man es als gemeinsames Girokonto benutzt und nur einer der beiden Kontoinhaber einen monatlichen Geldeingang verbucht. Falls einen Monat lang kein Geld eingeht, entstehen Kosten von überschaubaren 3,90 EUR.

Zu jedem Girkonto der 1822direkt gibt es eine SparkassenCard, mit der man an über 25.000 Geldautomaten der Sparkassen kostenlos Bargeld abheben kann. Auch der zweite Kontoinhaber bekommt eine eigene SparkassenCard mit allen Funktionen.

Welche Vorteile bietet das Girokonto der 1822direkt?

Für iPad, iPhone und Android-Smartphones steht eine kostenlose Banking-App zur Verfügung. Über die App kann das gesamte Girokonto bequem verwaltet werden. Wenn eine Kreditkarte beantragt wurde (Bonität vorausgesetzt!), stehen auch die Umsätze der Kreditkarte in der App zur Verfügung (ab Q1/2013).

Die App bietet nicht nur eine schnelle Übersicht der Kontoaktivitäten, sondern auch die Möglichkeit, Einzel- und Terminüberweisungen zu erledigen. Damit ist die App sogar als Ersatz für das Online-Banking zu sehen und alle Bankgeschäfte können jederzeit unterwegs getätigt werden.

1822direkt GiroSkyline Konto beantragen

Mit einem Gemeinschaftskonto bei der Sparkasse (1822direkt) ist Online-Banking leicht gemacht. Das Online-Portal der 1822direkt ist übersichtlich und einfach gestaltet. Alle Funktionen eines Girokontos können somit online erledigt werden.